Lustagenten

Lustagenten Test 2017 – direkt und für heiße Sexdates

Lustagenten ist eine Plattform, die sich auf Seitensprünge, aufregende Kontakte und heiße Dates spezialisiert hat. Das Online-Portal konzentriert sich überwiegend auf Sexkontakte und zählt zu den beliebtesten Dating Websites in Deutschland. Hier finden sich zahlreiche Mitglieder, die auf der Suche nach erotischen Abenteuern und spontanen Sexdates sind.

Lustagenten StartseiteErfahrungen & Bewertungen

Die Erfahrungen & Bewertungen sind durchwegs gut. Das liegt vor allen Dingen daran, dass die Community im Vergleich mit anderen Portalen sehr seriös auftritt. Insbesondere hinsichtlich der Datensicherheit gibt es über die Lustagenten nur positive Stimmen.

Ein weiterer Pluspunkt ist die Tatsache, dass alle Profile manuell geprüft werden und Fake Profile dementsprechend gar keine Chance haben.

Die Kosten sind durchaus fair zu beschreiben und auch die Mitgliederzahlen sprechen eine relativ eindeutige Sprache. Wobei etwas mehr Transparenz nicht schlecht wäre, denn wirklich fixe Angaben zu Mitgliedern und dergleichen gibt es kaum bis gar nicht.

Kritisch muss erwähnt werden, dass gerade Männer zu Beginn relativ schnell und oft angeschrieben werden. Hier liegt die Vermutung nahe, dass männliche Mitglieder zum Abschluss einer Premium-Mitgliedschaft animiert werden sollen.

Auf was spezialisieren sich die Lustagenten?

Wie der Name es womöglich schon vermuten lässt, geht es bei den Lustagenten weniger darum, eine feste und dauerhafte Partnerschaft zu finden. Hier steht definitiv der Spaß im Vordergrund. Wer erotische Abenteuer und prickelnde Flirts sucht, der ist bei den Lustagenten auf jeden Fall richtig.

One-Night-Stands, Gelegenheitssex, heiße Affären und Seitensprünge – darum geht es hier primär.

Lustagenten ProfilDas eigene Profil ausfüllen

Um möglichst erfolgreich zu sein, bietet die Profilgestaltung bei den Lustagenten viele Informationen und Möglichkeiten. Das beginnt schon mit den Fantasien und Vorlieben. Hier kannst Du genau auswählen, welche erotischen Fantasien Du hast, wie Du Dir ein perfektes Date vorstellst und welches Sex-Erlebnis Dir am besten in Erinnerung geblieben ist.

Dazu lässt sich das Profil dann mit den persönlichen Daten befüllen, die Standard sind. Selbstverständlich kannst Du auch direkt Fotos hochladen und Deinem Profil so Leben einhauchen.

Welche Vorteile und Funktionen gibt es?

Bei den Lustagenten gibt es viele Funktionen, mit denen man schon vorab klarmachen kann, was man eigentlich sucht. Dies verbessert die Transparenz und erspart unnötiges Gelaber um den heißen Brei.

Direkt unter dem Profilbild wird gezeigt, was die betreffende Person auf der Plattform sucht. Dabei stehen folgende Funktionen zur Auswahl:

  • „Will ein Date“
  • „Ist Single und offen“
  • „Will einfach nur Spaß haben“
  • „Wünscht sich echte Treffen“

Lustagenten LoginSo wissen die Mitglieder immer ganz genau, woran sie sind und ob die Person überhaupt die gleichen Vorstellungen hat. Die Anmeldung selbst  ist im Grunde ein echtes Kinderspiel. Denn hier muss nur die E-Mail-Adresse eingegeben werden. Weiterhin ist es nötig, Geschlecht und Alter auszuwählen – schon hat man seinen Zugang. Das Profil kann dann später noch ergänzt werden, aber einen ersten Eindruck kann man sich bereits verschaffen.

Die Kontaktmöglichkeiten sind ebenfalls sehr facettenreich gestaltet. Neben der Chatfunktion ist sicherlich die Markierung richtig spannend. Wenn Du auf einen interessanten Kontakt stößt, dann kannst Du diesen nämlich als „geil“ markieren. Das erfährt der Profilinhaber und auch die anderen User können das sehen.

Ein unübersehbarer Vorteil bei den Lustagenten ist die Tatsache, dass die Plattform auf verschiedene Arten genutzt werden kann. Denn Lustagenten lässt sich auch komfortabel auf dem Handy oder dem Tablet bedienen. Das ist tatsächlich ein echter Vorteil, den andere Casual Dating Plattformen in dieser Weise noch nicht anbieten. Lustagenten wird zudem von Android, Google und auch Windows unterstützt, sodass es hinsichtlich der mobilen Nutzung keine Einschränkungen gibt.

Die praktische Suchfunktion im Detail

Die Plattform ermöglicht ihren Usern eine sehr detaillierte und konkrete Suche. Der Filter lässt folgende Einstellungen zu:

  • Sexualität
  • Erotiktyp
  • Intimfrisur
  • Beziehungsstatus
  • Figur
  • Haarfarbe
  • Augenfarbe
  • Volltextsuche

Lustagenten SucheKurz gesagt: Die Suchfunktion ist so gestaltet, dass es eigentlich kein Kriterium gibt, das sich nicht vorab festlegen lässt. Mit ihr bekommst Du einen Überblick über die vorhandenen Sexkontakte und kannst einen User finden, der perfekt zu Dir passt. Die Profile, die nach der Suche angezeigt werden, kannst Du anschauen, markieren oder aber einfach ignorieren, wenn es doch nicht passt.

Besonders positiv fällt auf, dass Du auf Wunsch nur Profile anzeigen lassen kannst, die ein Foto haben und die zudem auf Echtheit geprüft wurden. Das gibt dann noch einmal zusätzliche Sicherheit und Du musst Dir keine Sorgen machen, dass Du womöglich doch an ein Fake-Profil gerätst.

Wie ist der Service und was bietet er?

Der Kundenservice ist eher durchschnittlich zu beschreiben. Wer ein Anliegen hat, der kann sich via E-Mail an den Support wenden. Meistens gibt es relativ schnell eine zufriedenstellende Antwort. Leider gibt es keine Hotline, die einen direkten Kontakt möglich macht, was natürlich schade ist.

Sind die Lustagenten vertrauenswürdig?

Lustagenten garantiert optimale Sicherheit in allen Bereichen. Alle Profile werden von Hand geprüft, weshalb auch die Wahrscheinlichkeit von Fake Profilen relativ gering ausfällt. Sollten die Mitarbeiter das Gefühl haben, auf einen Fake gestoßen zu sein, muss dieser Nachweise erbringen, dass dies nicht zutrifft. Passiert das nicht, wird das Profil augenblicklich gesperrt. Das ist ein großer Vorteil, denn so entsteht ein tolles Sicherheitsgefühl bei den Usern.

Wie ist die Mitgliederstruktur?

Die Lustagenten halten sich sehr bedeckt, wenn es um konkrete Mitgliederzahlen oder die Mitgliederstruktur geht. Es fällt aber auf, dass durchaus genügend User anzutreffen sind, mit denen man sich bei Bedarf unterhalten kann. Es lässt sich davon ausgehen, dass sich rund 250.000 User auf der Plattform tummeln.

Die wohl größte Mitgliedergruppe stellen Männer und Frauen zwischen 35 bis 45 Jahre dar. Wobei es auch unzählige Mitglieder im Bereich von 25 Jahren gibt. Das Geschlechterverhältnis wirkt auf den ersten Blick sehr ausgewogen, so ist sichergestellt, dass Frauen nicht direkt überlaufen werden.

Wie hoch ist die Erfolgsquote?

Als Mann trudeln oftmals schon innerhalb der ersten 10 Minuten mehrere Anfragen ein. Das verspricht relativ hohe Chancen, wenngleich hier bestimmt auch Locknachrichten zu finden sind, die darauf abzielen, eine Premium-Mitgliedschaft abzuschließen.

Wie sind die Kosten und was sind die Vorteile einer Premiummitgliedschaft?

Die Anmeldung bei den Lustagenten ist kostenlos möglich. Frauen genießen wieder einmal den Vorteil, dass ihnen alle Funktionen kostenfrei zur Verfügung stehen. Männer können ebenfalls die kostenlose Mitgliedschaft in Anspruch nehmen, die allerdings einige Einschränkungen aufweist. Darüber hinaus gibt es dann eine Premium-Mitgliedschaft. Diese hat den großen Vorteil, dass Du uneingeschränkten Zugriff auf alle Premium-Funktionen sowie die unzensierten Inhalte hast. Diese stehen normalen Mitgliedern nicht zur Verfügung. Die Kosten sehen folgendermaßen aus:

  • 3 Wochen = 2,99 Euro
    Dieses Paket ist ein Aktionsangebot, das 20 Frei-Nachrichten enthält und sich nach 3 Wochen automatisch in ein Basis-Paket-Abo verwandelt, wenn Du nicht kündigst.
  • 1 Monat Basis-Abo = 34,90 Euro
    Im Basis-Abo mit 1-monatiger Laufzeit sind 50 Frei-Nachrichten enthalten.
  • 3 Monate Power-Paket = 24,90 Euro
    Das Power-Paket für 3 Monate ist preislich schon wesentlich attraktiver und es gibt auch noch 100 Nachrichten pro Monat.
  • Handy-Paket = 9,99 Euro wöchentlich
    Das Handy-Paket kostet lediglich 9,99 Euro alle drei Wochen und Du hast die Gelegenheit, 50 Nachrichten zu nutzen.
  • 1 Jahr = 199 Euro
    Das Jahresabo ist mit einmalig 199 Euro relativ günstig im Vergleich. Monatlich gibt es 100 Frei-Nachrichten obendrauf.
  • 50 Coins = 12,50 Euro
    Obendrein gibt es die Möglichkeit, Coins zu erwerben. Mit diesen Coins kannst Du dann Nachrichten verschicken, sofern Deine Frei-Nachrichten schon aufgebraucht sind.

Die Funktionen der kostenlosen Mitgliedschaft

  • Eigenes Profil
  • Profile anderer Mitglieder anschauen
  • Suchfunktion nutzen, um Sexkontakte zu finden
  • Profile mit „geil“ markieren
  • Freundschaftsanfragen annehmen
  • Nachrichten empfangen
  • Galerien anschauen

Die Funktionen der kostenpflichtigen Mitgliedschaft

  • Freundschaftsanfragen versenden
  • Ab 18 Bilder sehen
  • Ansehen der Profilbesucher
  • Nachrichten schreiben
  • Livecam-Flatrate

Der wohl größte und zugleich auch wichtigste Unterschied zwischen kostenloser Mitgliedschaft und Premium-Mitgliedschaft ist die Möglichkeit, Nachrichten zu verschicken. Das geht nämlich erst dann. Bedeutet, dass ohne Premium-Mitgliedschaft keine Chance besteht, einen anderen User anzuschreiben.

Wie kann man bei Bedarf die Mitgliedschaft widerrufen oder wieder kündigen?

Die kostenpflichtige Mitgliedschaft kann mit einer Frist von 14 Tagen zum Abrechnungszeitraum gekündigt werden. Idealerweise wird die Kündigung schriftlich an das Unternehmen gerichtet – das geht auch ganz bequem per E-Mail. Selbstverständlich ist auch ein Widerruf möglich, dabei musst Du Dich an den gängigen Richtlinien orientieren.

Wird das Profil deaktiviert, dann werden alle Profilinhalte entfernt und das hat zur Folge, dass der Account auch über die gängigen Suchmaschinen nicht mehr auffindbar ist.

=> Hier Lustagenten kostenlos & anonym testen

oder

Zurück zur Startseite

Artikel, die dich auch interessieren könnten:

Das beste Fremdgeh-Forum und was du darüber wissen... ♥️♥️♥️ poppen.de ♥️♥️♥️ Ich habe im Laufe der Jahre viele Fremdge...
Seitensprung als Beziehungsretter – geht das? Ehebruch, Seitensprung, Affäre – für das Fremdgehen gibt es viele Synonyme und in der Gesellschaft ist der sexuelle Ausbruch aus einer Beziehung defin...
Der Valentinstag in einer Beziehung ♥ Der Valentinstag - der Tag für Verliebte ♥ Alle feiern ihn. Man zeigt sich an diesem ganz besonderen Tag wie sehr man sich liebt. Und anderen k...
Wann ist der Charakter eines Mannes erotisch? Oder: Die Top 12 Liebhabereigenschaften! "Aussehen ist nicht alles", "Die inneren Werte zählen", "Er hat das gewisse Etwas" - wer kennt diese Aussage...
The following two tabs change content below.

Jules

Wer sagt Seitensprünge seien nur was für Männer? Ich bin seit Jahren in einer glücklichen Beziehung - und habe trotzdem regelmäßig Sex mit anderen! Ich liebe mein Sexleben und möchte es in vollen Zügen genießen. Ob mein Partner vom Fremdgehen weiß? Nein! Und das ist auch gut so. In diesem Ratgeber berichte ich von meinen Erfahrungen und auf was man beim Liebesspiel achten sollte.